HHC / DRS - Supporting your local and European ambitions.

Anerkennungen

HHC/DRS ist Anerkannt durch das Eisenbahnbundesamt (EBA) als Interims Designated Body unter das Memorandum of Understanding von 14-05-2013.

 

Das Unternehmen HHC / DRS Deutschland GmbH strebt die Anerkennung als Bestimmte Stelle für das Fachgebiet Nebenfahrzeugen (Schienenbundenes und Zweiwege Fahrzeugen) an zuwenden. Diese Zertifizierungsleistungen werden zusammen mit schwerster Unternehmen HHC/DRS B.V.  in die Niederlande ausgeführt.

HHC/DRS B.V. hat die folgende Anerkennungen:

Anerkennung der Zulassungsbehörde als Prüfunternehmen von Typ A unabhängig, unter Nr. I141

  • Benennungsverfügung des Ministeriums für soziale Angelegenheiten und Beschäftigung (SZW) für mobile Kräne.
  • Benennungsverfügung des Ministeriums für soziale Angelegenheiten und Beschäftigung (SZW) für Hubarbeitsbühnen NoBo Nr. 1869
  • Benennungsverfügung des Ministeriums für Infrastruktur und Umweltschutz, Abteilung Schienenverkehr NoBo Nr. 1869
  • Anerkennung des Ministeriums für Infrastruktur und Umweltschutz, Abteilung Binnenschifffahrt, für die Prüfung von Hebezeug.
  • Anerkennung der KIWA für die Prüfung mobiler Brennstofftanks, IBCs.
  • Anerkennung des Ministeriums für Infrastruktur und Umweltschutz, ILT Abt. Gefährliche Stoffe, für die Prüfung von Brennstofftanks, IBCs.
  • Anerkennung RDW für die Prüfung von Hebebühnen.
  • Anerkennung SCM für die Prüfung von Diebstahlschutzvorrichtungen für rollendes Arbeitsmaterial WM03.
  • Anerkennung TransportStyrelsen, Schweden; independent assessment Body (unabhängige Prüfstelle).
  • Anerkennung SJT, Norwegen; independent assessment Body.
  • Anerkennung TrafikStyrelsen, Dänemark; Designated Body (Benannte Stelle).
  • Anerkennung EisenBahnbundesAmbt I-DeBo, Deutschland; Designated Body.
  • Anerkennung ACF Luxembourg; Designated Body.